Startseite
  Über...
  Archiv
  Meine gedichte
  GESETZ
 
  Gästebuch
  Kontakt

 

http://myblog.de/lumedi

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

                  Gedichte      

Die Augen sind feucht,

die Lippen sind stumm.

dass Leben bleibt stehn,

die Zeit ist um. 

das Ende ist vor uns,

dem Herzen ist klar,

all meine Träume,

werden nicht wahr.

Auf der wahge die Tränen,

getrocknete Kehle.

Dummheit von uns,

schmerz in der seele.

Das herz zerbricht,

es ist so schwer,

uns verbindte gar nichts mehr . 

Eines Tages verschwindet  

der verschwindet der Schmerz,

und nur die liebe 

bleibt im Herz,

doch die erinnerung in mir,

die liebe war da,

dass wissen wir.          

        




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung